Freitag, 20. Januar 2017

[Lesenacht] Manga-Lesenacht #12 ♥ Update Post ♥



Huhu, ihr lieben Dangofreunde! ♥

Obwohl mir momentan nicht viel Zeit an den Wochenenden bleibt, habe ich kurzfristig noch eine Manga-Lesenacht auf die Beine gestellt und freue mich sehr, dass so viele zugesagt haben! Bin mal gespannt, wer heute tatsächlich alles dabei sein wird und ob vielleicht noch jemand spontan einsteigt. Ein paar von euch können ja erst später mitmachen, aber ich drücke euch die Daumen, dass ihr es noch schafft! :) Clara ist heute auch wieder mit von der Partie! Ihren Update Post findet ihr hier auf dem Blog und bei den Teilnehmern weiter unter verlinkt.

Mittlerweile haben sich eine ganze Menge Bände bei mir angesammelt, sodass ich ab Februar wohl ein paar Lesenächte mehr veranstalten muss. ;) Auch eine weitere Animenacht ist in Planung, denn ich möchte mal wieder mehr Serien schauen. Dafür werde ich auch endlich mal eine eigene Seite ins Leben rufen, auf der es eine kleine Übersicht geben wird.


Edit: Die Übersichtsseite zur Manga-Lesenacht mit allen Teilnahmeinfos ist jetzt online! Dort erfahrt ihr auch, wie eine Lesenacht allgemein abläuft und wie ihr euren Update Post erstellt. Ihr findet sie hier.


Heute wird es wie immer so ablaufen, dass ihr mir am Anfang der Lesenacht (19:00 Uhr) die Links zu euren Update-Posts schickt, in denen ihr schon mal vorstellen könnt, was ihr lesen werdet (Leseplanung). Danach können unregelmäßige Updates gepostet und fleißig kommentiert werden!

Ab sofort kann man auch über Instagram teilnehmen, da es dort sehr viele interessierte Mangaleser ohne Blog gibt. Teilt dafür einfach das Banner zur Lesenacht, postet dort, was ihr lest und hinterlasst mir den Link dazu unter diesem Post.

Wer weder einen Blog noch Insta hat, kann gerne trotzdem mitmachen, indem er seinen Lesefortschritt in den Kommentaren festhält und dort fleißig mitdiskutiert, also schaut einfach mal öfter in die Kommentare, was dort noch so für Updates kommen. ;)

Auch dieses Mal möchte ich aber wieder an alle appellieren, dass sie mir doch bitte die Links zu ihren Posts selbstständig schicken, mir hinterher mitteilen, wie viel sie geschafft haben, oder es zumindest in ihren Post schreiben. Außerdem wäre es super, wenn wir möglichst viele bunte Bilder sehen können, vor allem die Mangacover solltet ihr möglichst mit einbinden, damit wir anderen eine Vorstellung davon haben, was ihr da überhaupt lest!



Teilnehmer


Lena
Clara
An Chan @ Crashies Wonderland (Update Post)
Bianca @ Prowling Books (Update Post)
TheReal Kaisu @ life4books (Update Post)
Sarah @ Cube Manga (Update Post)
Sheena @ Sheenas Creativworld (Update Post)
Anni-chan @ Anni-chans fantastische Welt der Bücher (Update Post)
Marianne @ Book Seduction (Update Post)
Van @ The life of Van's books (Update Post)
Alex @ Lies-Diers
Tanja @ Weinlachgummis Naschtüte


TheReal Kaisu hat heute einen vorträglichen Lesevormittag gemacht, damit sie dabei sein kann :D

Ich freue mich schon auf eure Berichte! Teilt mir auch bitte hinterher mit, wie viele Mangas ihr geschafft habt und optional wie viele Seiten insgesamt (nehmt einfach die angegebene Seitenzahl aus dem Internet). Außerdem habe ich  ein paar Fragen für euch, die ihr am Ende der Lesenacht (gerne auch am nächsten Tag noch) beantworten könnt. :)



Fragen


1) Wie viele Mangabände hast du heute geschafft?

2) Welcher Manga hat dir heute am besten gefallen (Highlight)?

3) Hat dich heute ein Manga enttäuscht? Wenn ja, welcher?

4) Hast du durch die heutige Lesenacht ein paar neue Manga bei einem anderen Teilnehmer entdeckt?

5) Welches war das schönste Mangacover bei der heutigen Lesenacht? (egal, ob ihr ihn selbst gelesen habt oder ein anderer Teilnehmer, gerne auch mehrere Cover)

6) Deine Lieblingsszene heute Abend? (Spoiler bitte kennzeichnen oder ganz darauf verzichten)

7) Dein Manga-Highlight 2016? (aus allen Reihen, die 2016 gelesen wurden, bis zu fünf)


Ansonsten möchte ich die Lesenacht wie immer eher frei und ungezwungen, ohne Aufgaben, halten. Lesen soll schließlich Spaß machen und durch stündliche Aufgaben kommt man doch ziemlich aus dem Lesefluss. ;)

Im Laufe des Tages stelle ich dann noch die Mangas vor, die ich lesen werde, und heute Abend gibts dann natürlich die Updates.



Leseplanung




Habe mir eine engere Auswahl zusammengestellt, aus der ich heute etwas lesen werde. Womit ich anfange und was ich auch wirklich lesen werde, weiß ich allerdings noch nicht.^^ Eventuelle lese ich doch noch was anderes. Parasyte 02 möchte ich jetzt endlich mal lesen, da Ende Februar schon der nächste Band erscheint. Mit One-Punch Man 03 ist es ähnlich, der liegt schon viel zu lange rum. Der erste Arc von Re:Zero - Capital City - ist mit diesen zwei Bänden abgeschlossen, also kann ich ihn heute Abend durchsuchten. Ein Band von Miyako und Vanilla Fiction (Abschlussband!) sind auch wieder mit dabei. Zum Schluss habe ich noch den aktuellen I Love Shojo Toptitel Dem Himmel entgegen hier liegen, auf den ich schon sehr gespannt bin.



Updates


13:20 Uhr

Während TheReal Kaisu bereits ihren Lesevormittag bestritten hat (sie schaut heute Abend nochmal vorbei), mache ich mich schon mal so langsam daran, mir meine Leseplanung zurechtzulegen. Anni-chan hat ebenfalls bereits ihren Update Post eingereicht. Freue mich schon total auf heute Abend! ♥

16:25 Uhr

Meine Leseplanung ist fertig und wir haben Zuwachs bekommen!

18:10 Uhr

War noch ein bisschen unterwegs, u.a. bei der Post, um endlich ein paar Tauschmangas zu verschicken. :) Ich tausche total gerne Mangas und Bücher und hätte noch ein paar zu vertauschen: Big Order 01, Diener des Mondes 01, 7th Garden 01 und Accel World Light Novel 01. Falls einer von euch Interesse und was zum Tauschen hat, sagt ruhig bescheid.

18:30 Uhr

Werde mir noch schnell was zu essen machen und ein Ründchen Dead by Daylight mit meinem Freund zocken.^^ Gleich geht's loooooohooooos. ♥

18:50 Uhr

Bin instant aus dem Spiel geflogen und mein Freund spielt jetzt die Runde ohne mich zuende. -.- Ein Hoch auf das Wlan... Werde mich dann mal lesebereit machen.

19:00 Uhr

Okidoki, Leute, auf geht's! Die meisten von euch sind ja schon da. :) Werde noch kurz die letzten Teilnehmer begrüßen gehen und dann meinen ersten Manga für heute Abend vorstellen.

19:25 Uhr

Bei allen vorbeigeschaut, fertig gegessen und habe mir den ersten Manga geschnappt. Ich beginne die heutige Manga-Lesenacht mit Vanilla Fiction 08. Ich LIEBE diesen Manga einfach; er gehört zu den besten, die ich je gelesen habe. Bin schon so gespannt, was mich im Abschlussband erwartet... Ihr werdet dann erst später wieder von mir hören, denn der Band ist ziemlich dick! o.O




Inhalt: Der Schriftsteller Shinobu Sato ist ein unverbesserlicher Pessimist. Er neidet anderen ihr Glück und seine Romane nehmen stets ein schreckliches Ende. Nun erwartet sein Verlag ein Happy End. Als Sato Zeuge eines Mordes wird und selbst in Lebensgefahr gerät, ist dies der Beginn seiner ganz eigenen Geschichte. Aber kann ein Pessimist die ganze Welt retten und für die Menschheit ein Happy End schreiben?

(Text & Cover: EMA)

21:00 Uhr

Bin jetzt durch mit Vanilla Fiction (jaa ich habe mir Zeit gelassen) und muss das Ende dieser tollen Reihe erst mal verarbeiten... Wow. Was für ein Ende. Ich musste auf den letzten Seiten einfach so heulen und das ist beim Zuklappen des Buches nicht besser geworden! Eher schlimmer. :'( Mich hat schon lange kein Manga mehr zum Weinen gebracht. Ich kann die Reihe nur jedem empfehlen, der gerne eine abgedrehte, blutige, philosophisch angehauchte und unvorhersehbare Story lesen möchte. Ob da noch eine Manga Review zu kommt, weiß ich noch nicht so ganz, zu Band 01 bis 03 hatte ich ja schon mal eine verfasst.




Die hier snacke ich übrigens während dem Lesen. Ist die Einhorndose nicht super kawaii? *.* Und die Schokolade ist in grünem und pinkem Metallicpapier verpackt. *.* Meine Oma hat mir die Süßigkeiten nachträglich zum bestanden Führerschein geschenkt. Süß, oder? Dass auch sie mittlerweile akzeptiert hat, dass ich Einhörner liebe...^^

Jetzt drehe ich erst noch eine Runde bei euch und suche mir dann den nächsten Manga raus - dieses Mal einen etwas kürzeren, der mich hoffentlich nicht zum Weinen bringt.

21:30 Uhr

Als nächstes werde ich Miyako - Auf den Schwingen der Zeit Band 06 lesen. Mit Band 05 war ja schon Halbzeit und es wurde sehr spannend. Ich bin sehr gespannt, wie es jetzt weiter geht, denn der Manga gehört ebenfalls zu meinen Favoriten. ♥





Inhalt: Die schüchterne Miyako spielt lieber Videospiele, statt zu lernen, und ist in den gut aussehenden Hiroto aus ihrer Klasse verliebt. Doch der ist ausgerechnet mit Miyakos großer Schwester zusammen! Die beiden turteln zu sehen, bricht ihr immer wieder aufs Neue das Herz. Als sie eines Tages ihr Leid ihrem Mitschüler Shirota klagt und Hirota und Miyakos Schwester zufällig mithören, kommt es zum Eklat, und Miyako wünscht sich, alles ungeschehen machen zu können. Und dann fällt ihr ein Schlüssel in die Hände, der genau das möglich machen soll! Sie reist zwei Jahre in die Vergangenheit und bekommt die Chance, ihr Leben zu ändern …

Text & Cover: Tokyopop

22:10 Uhr

Band 06 von Miyako ist ebenfalls beendet, die lese ich immer sehr viel fixer durch, habe ich das Gefühl. :O Die Geschichte geht wieder echt spannend weiter und ich kann den siebten Band kaum erwarten! ♥ Die Story wird immer düsterer und komplexer und... dieses Ende! Waaaah, ich hoffe, meine Spekulationen bewahrheiten sich nicht. :'( Wirklich fröhlicher als der vorherige Manga war Miyako jetzt nicht. :D

So langsam frage ich mich, wann meine Mitbloggerin Clara vorhat dazuzustoßen... Na ja, werde mal wieder die Runde machen.

22:25 Uhr

Runde beendet und mir ist gerade sehr nach Shoujo zumute. Werde dann wohl mal mit Dem Himmel entgegen anfangen. Der erste Band ist erst diesen Monat erschienen und es werden insgesamt drei. Die Story klingt echt interessant, finde ich.




Inhalt: Die beliebte und hübsche Ayumi ist endlich mit ihrem Schwarm Shiro zusammengekommen. Doch ihr Glück wird auf eine harte Probe gestellt: Als sie sieht, wie sich ihre Klassenkameradin Zenko vom Schulgebäude stürzt, verliert sie das Bewusstsein und wacht auf einmal im unansehnlichen Körper der vermeintlich toten Mitschülerin auf. Wie sie feststellen muss, ist Zenko noch am Leben und hat ihren Körper gestohlen. Selbst wenn Shiro Ayumis unfassbare Geschichte glauben sollte, wird er seine Freundin trotz ihres hässlichen Äußeren immer noch lieben können? Sie ist fest entschlossen, den Körpertausch mit Zenko umzukehren ... irgendwie.

Text & Cover: Tokyopop

23:15 Uhr

Habe den ersten Band nun beendet und will sofort den zweiten haben! ♥.♥ Was für ein toller Manga! An einigen Stellen ging es mir noch etwas zu schnell, aber da dies eine sehr kurze Serie ist, finde ich das nicht allzu schlimm. Der Zeichenstil ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber gefällt mir richtig gut. Die Charaktere finde ich auch richtig toll, besonders Ayumi und Kaga! ♥ Ich hoffe so sehr, dass sie am Ende zusammenfinden, aber ihnen werden ja allerhand Steine in den Weg gelegt. Allen voran von Umine.... grrrr. Der Manga ist ziemlich düster, aber gefühlvoll und vermittelt die Botschaft, dass es letztendlich gar nicht auf das Aussehen ankommt, sondern auf den Menschen im Inneren. :) Das müssen einige Charaktere in diesem Manga allerdings noch lernen...

Ich werde mal wieder bei euch vorbeischauen und dann den nächsten Manga aussuchen. Bin noch ziemlich wach und voller Motivation.^^

23:30 Uhr

Clara hat mir vorhin mitgeteilt, dass sie noch ein Weilchen unterwegs ist und daher erst sehr spät mitlesen kann. :( Aber wozu haben meine Lesenächte denn ein offenes Ende?^^ Wahrscheinlich das einzig offene Ende, das ich mag. Sarah hat schon länger nichts mehr geschrieben und ihr Post ist auch plötzlich verschwunden...Was da los? o.O

Ich habe vor heute noch laaaange zu lesen (*wird in allerspätestens zwei Stunden komplett fertig im Bett liegen*) und suche mir mal was schönes raus... Bisher hatte ich ja ziemliche Depri-Mangas am Start, aber auf was lustiges habe ich einfach keine Lust. Ich will Melancholie, Leute! XD Obwohl hier ja noch One-Punch Man 03 liegt... Schwierig. Aber ich entscheide mich jetzt einfach mal spontan für den zweiten Band von Parasyte - Kiseijuu, der noch überfälliger zu lesen ist als OPM. :D Er ist noch dicker als Vanilla Fiction, also falls Clara es schafft, bis zum Ende dieses Bandes bei der Lesenacht dazuzustoßen, kriegt sie einen Keks. Drücken wir ihr die Daumen, liebe Dangofreunde.





Inhalt: Woher die außerirdischen Parasiten kamen, weiß keiner. Sie dringen in menschliche Körper ein, nehmen deren Gehirne in Besitz und fangen an, andere Menschen zu überfallen, um sie zu fressen. Doch bei Schüler Shin’ichi Izumi ist es anders. Zwar wird auch er von einem besonders lernbegierigen Parasiten befallen, der sich selbst Migi nennt, doch der schafft es nicht, das Gehirn des Schülers zu übernehmen. Stattdessen nistet er sich in seiner rechten Hand ein, sodass sich zwischen den beiden eine bizarre Form von Koexistenz entspinnt. Gemeinsam stürzen sie sich in den großen Kampf gegen die mörderischen Parasiten.

Text & Cover: Panini

00:10 Uhr

Nachdem ich wieder viel zu viel Zeit damit verbracht habe mir Kommentare durchzulesen und noch kurz den ersten Band von Parasyte zur Auffrischung durchgeblättert habe (ist einfach zu lange her), werde ich jetzt wirklich weiterlesen.

00:55 Uhr

Bis jetzt ist auch der zweite Band wieder super spannend. Bis ich ihn durchhabe, wird es allerdings noch ein Weilchen dauern...

01:40 Uhr

Band 02 von Parasyte beendet und er war wieder super gut! Izumis Lage wird immer bedrohlicher und wir lernen einige neue Parasiten kennen. Ich muss aber sagen, dass ich den von Herrn Uda irgendwie niedlich fand. :D Auch diese Reihe ist einfach toll, aber mir scheint heute generell wieder alles zu gefallen.

Clara ist immer noch nicht da, also bekommt sie auch keinen Keks. :P Viele sind schon schlafen gegangen oder gehen anderen Tätigkeiten nach... Ist denn noch jemand da? Alica? Sheena? :'( Ich überlege nämlich atsächlich noch One-Punch Man 03 zu lesen...^^

02:00 Uhr

Und wie ich jetzt noch OPM weiterlese! XD Werde dann jetzt allerdings in mein Bett umziehen, also wird dies das vorerst letzte Update, da ja eh niemand mehr da zu sein scheint.




Inhalt: Ein Mann, ein Punch! Man nehme 100 Sit-ups, 100 Liegestütze und 100 Kniebeuge, verquirle sie mit einem 10-Kilometer-Lauf und genieße diesen Fitness-Drink täglich drei ganze Jahre lang. Herauskommt ein glatzköpfiger Superheld mit urkomisch-trockenem Humor und einem gigantischen Problem: Langeweile! Da er das stärkste Wesen auf der ganzen Welt ist und jeden Feind mit nur einem einzigen Schlag zur Strecke bringt, bietet ihm das Leben einfach keine Herausforderung mehr. Außer pünktlich zum Sale im Kaufhaus zu stehen.

Text & Cover: Kazé

02:45 Uhr

Auch der dritte Band war wieder total spannend, unterhaltsam und lustig. Die Extra-Episoden am Ende fand ich dann allerdings etwas langatmig.

Wie lesen uns morgen zur Auswertung. :)

Edit: Ich habe gestern Nacht dann auch noch das neue Kapitel von Kekkon Yubiwa Monogatari gelesen.^^ Danach bin ich wirklich schlafen gegangen.



Meine Antworten


1) Wie viele Mangabände hast du heute geschafft?

Ich habe ganze fünf Bände geschafft, von denen zwei sehr dick waren. Außerdem habe ich ein neues Kapitel gelesen.

2) Welcher Manga hat dir heute am besten gefallen (Highlight)?

Puh, das ist echt schwierig. Gefallen haben sie mir alle. Am allerbesten wahrscheinlich Vanilla Fiction 08, weil es ein sehr gelungener, emotionaler Abschlussband war. :')

3) Hat dich heute ein Manga enttäuscht? Wenn ja, welcher?

Nope, ich fand sie alle hervorragend. :P


4) Hast du durch die heutige Lesenacht ein paar neue Manga bei einem anderen Teilnehmer entdeckt?

Leider nicht. Die für mich interessanten kenne ich alle schon. :D


5) Welches war das schönste Mangacover bei der heutigen Lesenacht? (egal, ob ihr ihn selbst gelesen habt oder ein anderer Teilnehmer, gerne auch mehrere Cover)

Von meinen eigenen Mangas liebe ich die Cover von Vanilla Fiction und Dem Himmel entgegen! Bei Bianca gab es Yona 02 zu sehen und die Cover sind einfach der Hammer! Die Cover von Another 04 bei Kaisu, Miracles of Love 01 bei Mari-chan und Küss ihn, nicht mich! 02 bei Van finde ich aber auch richtig schön.


6) Deine Lieblingsszene heute Abend? 
(Spoiler bitte kennzeichnen oder ganz darauf verzichten)

Da alle Mangas unglaublich gut waren hatte ich entsprechend viel Lieblingsszenen heute Abend. Bei Vanilla Fiction war es ganz klar die Schlussszene, die mich so zum Weinen gebracht hat. Bei Miyako hat mir besonders die Szene am Ende gefallen, in der sich Miyako und Hana-chan kennenlernen, denn das war einfach herzerwärmend schön und melancholisch dargestellt. ♥ Bei Dem Himmel entgegen hatte zwar der ganze Band tolle Szenen, aber besonders bemerkenswert fand ich es, (SPOILER) als Kaga Ayumi seine Liebe gesteht und ihr versichert, dass er sie, unabhängig von ihrer äußeren Erscheinung immer leiben wird. Sooo schön! ♥.♥ (SPOILER ENDE)

7) Dein Manga-Highlight 2016?
(aus allen Reihen, die 2016 gelesen wurden, bis zu fünf)

Mit der Frage habe ich mir selbst was eingebrockt. XD Aus allen 2016 angefangenen Reihen mochte ich aber besonders Yona - Prinzessin der Morgendämmerung, Küss ihn, nicht mich!, March Story, Miyako - Auf den Schwingen der Zeit und Parasyte - Kiseijuu.



Das Ergebnis des Chaos


Clara hat es ja leider nicht mehr geschafft dazuzustoßen, was sehr schade ist, aber es war auch so schon ziemlich viel los hier. Neben "alteingesessenen Manganachtlern" gab es auch einen "Neuling" und einen "Wiedereinsteiger", was mich ja immer total freut! :) Es hat mir wieder richtig viel Spaß gemacht mit euch und ich selbst habe dieses Mal auch richtig viel von dem geschafft, was ich mir vorgenommen hatte. :') Kommen wir zur Statistik:

  • Ich selbst habe 5 Mangas geschafft (zwei davon überdurchschnittlich dick) und am längsten durchgehalten, yay!
  • Kaisu hat einen Lesetag eingelegt und 3 Bände gelesen
  • Alica ist 2 1/2 Mangabänden eingeschlafen XD
  • Bianca hat alle 4 vorgenommenen Bände gelesen und darf sich jetzt einen neuen Manga kaufen ♥.♥
  • Sarah konnte leider nur 1 einhorntastischen Manga lesen
  • Sheena war zum ersten Mal dabei, hat aber leider nur 1/2 Manga geschafft
  • Anni-chan hat 2 Bände der gleichen Reihe durchgesuchtet, bevor sie anderen Dingen nachgehen musste ;)
  • Mari-chan gehört mittlerweile ins Lesenacht-Standartsortiment und hat 4 Bände abhaken können
  • Van kommt insgesamt auf ca. 2 gelesene Bände

Kann es denn sein, dass ich mal am meisten gelesen habe? Scheint so. Jedenfalls habe ich meinen SuM in den letzten Tagen schon ordentlich abgebaut. Yeah! :3

Ich hoffe, viele von euch sind auch beim nächsten Mal wieder dabei (wahrscheinlich dann im Februar) und vielleicht habt ihr ja auch Interesse an der Animenacht, die Clara und ich gemeinsam veranstalten werden? Nähere Infos zu beiden folgen noch. ;)




Danke, dass ihr alle dabei wart!

Eure Lena ♥♥♥

Kommentare:

  1. huhu
    mein Update in einem extrem Beitrag ist nun online =)

    http://sheenascreativworld.blogspot.de/2017/01/1-manga-lesenacht-2017.html

    bis heute Abend *wink*

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    hier mal mein Update Post. http://cubemanga.blogspot.de/2017/01/lesenacht-bei-awkward-dangos-1-in-2017.html?m=1
    Wünsche euch allen schon mal viel Spaß :D ich hoffe, dass ich es heute noch schaffen werde ^^

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Le-chan,

    ich habe nun auch meinen Update Post vorbereitet:
    http://bookseduction.blogspot.de/2017/01/aktion-manga-lesenacht-bei-den-awkward_20.html

    Ich habe mir heute ein paar viele Manga vorgenommen... Mal schauen, wie viel ich dann am Ende wirklich gelesen habe. :D
    Ich freue mich schon. :)
    Liebe Grüße,
    Mari(anne)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt wie dir "Dem Himmel entgegen" gefallen wird. Ich finde, dass es sich interessant anhört, aber irgendwie nicht ganz so schön aussieht...

      Löschen
    2. Es geht... generell finde ich den Zeichenstil von Dem Himmel entgegen sehr schön. Ist aber inneren schönner als auf den Covern.

      Löschen
    3. Wenn es innen schöner ist als auf dem Cover, dann ist es gut. Auf dem Cover sieht es zwar auch gut aus... aber der Stil ist halt anders...

      Löschen
    4. Jaa gut, das stimmt schon. Es ist nicht der klassische Shoujo-Stil und halt auch mal ein rundliches Mädchen dabei. Vllt schaffe ich den Manga heute Abend noch.

      Löschen
    5. Ich bin halt momentan den klassichen Stil gewöhnt... Aber wenn das Manga gut sein sollte, wird es so oder so irgendwann seinen Weg in mein Regal finden. ;)

      Löschen
    6. Und ob der Manga gut ist! ♥.♥ An den Stil habe ich mich wirklich schnell gewöhnt, er ist halt außergewöhnlich.

      Löschen
    7. Dann werden wir mal sehen, wann er in meinem Regal steht. :D
      Ich kann ja mal die Leseprobe lesen... Darauf hätte ich schon länger kommen können... :)

      Löschen
    8. Ich wünsche dir noch viel Spaß! Du kannst ja "One Punch Man 3" auch lesen, wenn keiner mehr da ist! Oder lies es im Bett. :)
      Es hat mir heute (diesen Abend) wieder viel Spaß gemacht. Danke. Danke auch, dass du mich an Manga herangeführt hast...
      Und jetzt: Gute Nacht! :*

      Löschen
    9. Oh man, wie süß von dir! ♥.♥ Finde es so toll, dass du Mangas für dich entdeckt hast. :* Generell lese ichs chon die ganze Zeit AUF dem Bett, aber jetzt werde ich wohl tatsächlich IM Bett weiterlesen und den Abend auklingen lassen. :)

      Auch dir nochmal eine gute Nacht! ♥

      Löschen
    10. :*
      Ich bin da auch sehr froh drüber. Es ist wirklich schön, Manga zu lesen und man hat sie schneller durch als ein 'normales' Buch.
      Das hast du ja, soweit ich weiß, auch gemacht. :D

      Danke. Die hatte ich.

      Löschen
    11. Jaaa, das stimmt. Man hat schneller den Eindruck etwas geschafft zu haben, weil man alles ungelesene so fix abbauen kann. :D

      Löschen
    12. Ja, was allerdings auch ein Nachteil sein kann, wenn man gerade so gut am Lesen ist und langsam keine ungelesen Manga mehr zu Hause hat. :D

      Löschen
    13. Wird mir so schnell nicht passieren. XD

      Löschen
  4. Halloooohooo! =D

    Mein Updatepost ist auch online, ich freue mich schon! ♥

    http://prowling-books.blogspot.de/2017/01/lesenacht-manga-lesenacht-bei-awkward.html

    Und ich habe mir wohl echt zu wenig Mangas vorgenommen, wenn ich deine Liste hier schon sehe *haha*.

    Herzliche Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hey, bin jetzt auch da! :D Werde mir Mühe geben, wach zu bleiben, auch wenn ich echt k.o. bin. War eine lange Woche. >.<
    Hier mein Update Poste:
    http://crashies-wonderland.blogspot.de/2017/01/manga-lesenacht-5.html

    LG Alica

    PS.: Ich lese erstmal etwas und schaue dann, was ihr anderen so lest. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Oha, stimmt. "Vanilla Fiction" sieht echt massig aus. =D Viel Spaß damit! ♥

    AntwortenLöschen
  7. Waaaaah, meine kleine Halbgöttin schleicht wieder in meinem Kopf herum und will, dass ich weiter überarbeite. *heul* Sie nervt und ich kann ihr einfach nicht widerstehen ...

    Habe nur 2 Mangas geschafft ... miep .___.

    Wünsche euch noch ganz viel Spaß. :)

    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
  8. Awwww *tröst* Bei Mangas habe ich es auch nicht sehr oft, dass ich weinen muss. ♥

    "Miyako 06" kaufe ich mir auf jeden Fall als nächstes. Dieses Jahr baue ich meinen SuM ab und darf mir erst einen neuen Manga kaufen, wenn ich 5 gelesen habe. Für die ersten 5 ist der göttliche Verehrer eingezogen, wenn ich heute noch 2 lese, bestelle ich mir gleich Miyako! *___*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade bei Miyako musste ich chon wieder fast weinen. :D

      Das ist eine gute Idee. Hatte das eine Zeit lang auch so gehandhabt, dass ich für 10 gelesene Mangabände eine neue Reihe anfangen durfte. Mittlerweile habe ich das verworfen, kaufe aber von selbst kaum neue Reihen, außer ich bekomme sie gebraucht oder günstier. Ein bisschen hat es also geklappt. Fighto, Bianca!

      Löschen
    2. Letztes Jahr habe ich das mit Büchern auch gemacht (4 vom SuB lesen und 1 kaufen), zum Ende hin lief es aber nicht mehr. Dieses Jahr einfach beides. 5 Bücher, 1 kaufen und 5 Mangas, 1 kaufen. Bisher ist noch alles okay und im Gegensatz zu den letzten Monaten, habe ich diesen Monat endlich mal wieder Mangas gelesen! Yeah. =D

      Löschen
    3. Ich kaufe seit geraumer Zeit kaum noch Bücher. Im März werde ich mir aber wieder welche zum Geburtstag wünschen und dann muss ich mir unbedingt "Rache und Rosenblüte" sowie "Das Reich der sieben Höfe" holen. Hoffentlich kommt dieses Jahr auch noch der vierte Band von "Talon" raus ♥.♥

      Löschen
  9. Vanilla Fiction klingt ja echt gut. :D
    Und die Einhorn-Dose ist süß. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch wirklich ein top Manga! Der Klappentext verrätnoch nicht allzu viel, aber vieles an diesem Manga sollte man einfach nicht vorwegnehmen.

      Löschen
  10. Hach, Miyako.... *-* ich finde die Reihe mega süß und muss den 5. und 6. auch unbedingt noch lesen♡ kann's kaum erwarten :D
    Viel Spaß weiterhin♡♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das musst du unbedingt machen! Ab dem fünften Band kommt die Story so richtig in Fahrt!

      Löschen
  11. Bei "Dem Himmel entgegen" bin ich mir noch sehr unsicher, weil die Zeichnungen echt... eigenartig aussehen irgendwie. Hm. =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind gewöhnungsbedürftig, ja. Aber sie haben auch etwas besonderes und ich habe mich superschnell daran gewöhnt. Die Story ist einfach fantastisch!

      Löschen
    2. Da wir mindestens schon zu zweit, Bianca. :D

      Löschen
    3. *sind

      ... Ich war anscheinend schon ein wenig müde... :D

      Löschen
  12. "Dem Himmerl entgegen" klingt nach einer witzigen Geschichte!
    Kurze Serie klingt auch gut, dann bin ich mal auf deine Abschlussmeinung gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Abschlussmeinung steht doch bereits da. :D Eine witzige Geschichte ist der Manga ganz sicher nicht! o.O

      Löschen
    2. Abschluss von der kompletten Reihe, meinte ich ;)

      Nicht witzig? Bei Körpertausch dacht ich an was witziges mit Situationskomik - bis es halt "klick" macht und man sich besinnt.

      Löschen
    3. Nope, der Manga ist kein bisschen witzig. :D Es ist keine Comedy, sondern ein Drama und hier ist die Lage von Anfang an sehr ernst geschildert, vor allem, da die Hauptperson diesen Körpertausch überhaupt nicht möchte und er ihr aufgezwungen wird.

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
  13. Miyako finde ich irgendwie total toll. ♥ beim ersten Band hab ich noch das gefühlt gehabt, dass es nicht spannend wird, aber mittlerweile hat sich die Reihe super entwickelt. Ich fand den sechsten Band auch sehr spannend und interessant. Ich bin auch so gespannt auf den siebten Band ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand ihn schon ab dem ersten Band richtig toll und spannend, aber jetzt immer mehr. :D

      Löschen
  14. Ahhhh, Creepy Cover! =D

    Ich habe meine 4 nun beendet und wünsche allen Teilnehmern noch viel Spaß heute. Ich gehe jetzt "Yona" gucken. ♥ Na ja, erst beantworte ich noch die Fragen. =)

    Ich bin ja gespannt wie lange du heute noch liest. =D

    AntwortenLöschen
  15. *hust* Also ich bin so gegen 22:45 Uhr eingeschlafen. xD Mit dem Manga noch in den Händen. xD Und was macht mein Freund? Mich so schlafen lassen. xD
    Jedenfalls... bin ich jetzt ausgeschlafen. :P

    Du hast ja noch super lange durchgehalten! Und einiges geschafft! "Dem Himmel entgegen" klingt echt gut, den behalte ich mal im Blick. :D

    So, dann beantworte ich mal die Fragen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem. :)

      Hehe, ich kann zur Zeit ziemlich lange aufbleiben.^^

      Löschen
  16. Liebe Le-chan,

    es tut mir leid, dass ich erst heute geschafft habe den Post zu aktualisieren. Ich habe während der Lesenacht vier Manga gelesen.

    Liebe Grüße,
    Marianne

    P.S. Theorathisch hatte ich an dem Tag auch schon vorher Manga gelesen. ;P ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mari-chan,

      ist ja nicht schlimm, manchmal kommt einem einfach was dazwischen. War ja sehr übersichtlich, wie viel du gelesen hast, da konntw ich schnell nachgucken. ;)

      Liebe Grüße
      Lena :)

      Löschen
    2. Dann ist ja gut. :)
      Ich hatte am Samstag Abend mit Freundinnen einen Disney Abend gemacht (an dem wir am Ende mehr Fairy Tail geguckt haben als Disney Filme... oder ungefähr so viel. :D) und dadurch hatte ich an dem Tag weniger Zeit als erwartet...

      Löschen