4-Jahreszeiten Challenge 2017




Bei der Jahreszeiten Challenge von Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee) und Leni (Meine Welt voller Welten) mache ich ebenfalls mit. Es handelt sich um die erste Challenge, die sich die Beiden ausgedacht haben.

Alle vier Monate startet ein neues buchiges Spiel, bei dem man Punkte sammeln kann. Diese vier Spiele sind ein Bingo, Tabu, eine Lieder- und eine Memorychallenge.

Rezensionen sind übrigens nicht zwingend erforderlich, aber da ich eh fast alles rezensiere, das ich gelesen habe, werde ich versuchen, trotzdem recht zeitnah meine Meinung beim entsprechenden Buch zu verlinken.



Updates


Januar bis März (Bingo)




Gelesene Bücher:

1. Talon - Drachenherz von Julie Kagawa (Rezension)
     -> Welt 1: Hier gibt es Drachen

2. Rotkäppchen und der Hipster-Wolf von Nina Mackay (Rezension)
     -> Cover 3: zeigt einen Mann und eine Frau

3. Morenga von Uwe Timm (Rezension)
     -> Welt 4: Diese Geschichte ist wirklich passiert

4. Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln von Christian Handel (Rezension)
     -> Held 4: Sein engster Vertrauter ist ein Tier

5. An Ember in the Ashes von Sabaa Tahir (Rezension)
     -> Welt 5: Hier leben gefährliche Kreaturen

6. Die Verratenen von Ursula Poznanski (Rezension)
    -> Welt 6: Ein Buch über oder mit Büchern

7. Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen von Sarah J. Maas (Rezension)
    -> Specials 3: Enhält eine Karte im Buchdeckel

8. Die Verschworenen von Ursula Poznanski (Rezension)
    -> Welt 2: Die Geschichte spielt in einer verlassenen Gegend

9. Die Vernichteten von Ursula Poznanski (Rezension)
     -> Welt 3: Spielt in der Zukunft

10. Ein Hauch von Schicksal von Lara Wegner (Rezi folgt!)
      -> Autor 1: Wohnt in Deutschland


Insgesamt zehn Felder, aber nur ein einziges Bingo. :/



April bis Juni (Tabu)


Bis jetzt leider kein passendes Buch gelesen.




Juli bis September (Liederchallenge)


Folgt!




Oktober bis Dezember (Memorychallenge)


Folgt!





Kommentare:

  1. Huhu Lena,

    es ist so coooooooool, dass du auch mit machst!! *O* Weißt du wie ich hier abgegangen bin, als ich deine Update-Seite bei den Links hinzufügen konnte? Ich hab mich so gefreut... nja, ich freue mich immer noch voll! =D Wie ich sehe, hast du auch schon direkt los gestartet. Also kann ich dir ab jetzt nur viel Spaß und Erfolg wünschen. ♥

    Ganz liebe Grüße
    Leni c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwwwwwww ich schäme mich ja fast schon ein bisschen und werde rot, wenn ich das so lese. :3 *grins*
      Habe schon richtig viel gelesen (für meine Verhältnisse in letzter Zeit^^) und bin schon gespannt, wie ihr die restlichen "Spiele" umsetzen werdet.

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen
  2. Huhu Lena,
    ich bin gerade mal auf Erkundungstour durch die Challenge-Seiten.
    Ich sehe du hast auch schon die ersten Felder belegen können. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und ... ich möchte mich da Leni anschließen: Ich freue mich so sehr, dass du dich unserer ersten Challenge angeschlossen hast. Ich bin gespannt, wie dir die einzelnen Spiele gefallen und wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herje, wieso habe ich nicht auf diesen Kommi geantwortet? :/ Ob er mir durchgerutscht ist? Tut mir leid. Dabei war es ein so lieber Kommi. <3

      Löschen
  3. Huhu Lena,
    ja wie cool! Herzlichen Glückwunsch zum Bingo! Ich mache gerade eine kleine Stöberrunde durch die einzelnen teilnehmenden Blogs unserer Challenge. Ab 14 Uhr findest du die Tabukarten auf Lenis und meinem Blog.

    Mich würde ja sehr interessieren, wie dir unser Bingofeld gefunden hast. Gefielen dir die Themen? War es für dich schwer oder einfach Bücher für die Felder zu finden? Würdest du dir bei einer neuen Challenge wieder ein Bingofeld wünschen oder war das nicht so deins?

    Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß mit Part 2 der Challenge :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Tanja :)
      Ich fand das Bingo echt toll und auch die Felder fand ich gut gewählt. Sie treffen nicht direkt auf jedes Buch zu, man muss etwas suchen, aber gleichzeitig war es auch nicht zu schwierig. Mein einziger Kritikpunkt wäre die Anzahl der Felder. Bei 6x6 habe ich mich schwergetan überhaupt noch ein Bingo zu schaffen. Vielleicht stattdessen weniger Reihen und Spalten? Oder zwei kleinere Felder? Viele shaffen ja sogar 10+ Bücher im Monat, aber ich habe da nicht so die Zeit zu und habe mich deshalb schwergetan. :) Würde mir aber definitiv nochmal ein Bingofeld wünschen!

      Beim Tabu muss ich noch vorbeischauen, bin schon gespannt... Ich wünsche dir auch noch ganz viel Spaß!

      Liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen