Sonntag, 26. März 2017

[Lesenacht] Beendet: Manga-Lesetag ♥ Update Post Clara (Teilnehmerin) ♥




Hey ihr,

ich bin im Moment in Shanghai im Urlaub, deswegen konnte ich auch letztes Wochenende nicht an dem Disney-Event teilnehmen, dafür bin ich aber heute da. Da ich zeitlich 8 Stunden vor euch bin, ist es auch ziemlich gut, dass das ganze schon um 14 Uhr anfängt, wobei ich noch nicht genau sagen kann, ab wann ich dazu stoßen werde!

Falls ihr Fragen zur Lesenacht habt, dann schaut doch bei Lenas Post oder der Lesenacht-Seite vorbei!

(Drückt mir die Daumen, dass mein VPN mitmacht ^^)
 



Fragen


1) Wie viele Mangabände hast du heute gelesen?

2) Welcher Manga(band) hat dir heute am besten gefallen?

3) Hat dich heute ein Manga enttäuscht?

4) Heutige Lieblingsszene?

5) Das schönste/ interessanteste Cover, das du heute bei jemandem gesehen hast? (gerne auch bei dir selbst)

6) Hast du heute einen neuen Manga bei einem anderem Teilnehmer entdeckt?

7) Allgemein: Wenn du dich über einen Manga informierst, was wäre ein KO-Kriterium für dich, dass du diesen auf keinen Fall lesen würdest? (gerne auch mehrere Kriterien)

8) Allgemein: Momentane Manga-Empfehlung? (zb eine richtig tolle Reihe, die du aktuell verfolgst oder vllt vor kurzem erst beendet hast)



Leseplanung


Bild: MyAnimeList.net
Seven Days (2 Vol. - 13 Ch. - Romance, School, Shounen Ai, Slice of Life)

Der beliebte Seryo Toji hat die eigenartige Angewohnheit, mit demjenigen auszugehen, der ihn als Erster in der Woche anspricht, um ihn am Ende der Woche unbeachtet liegen zu lassen. So geschieht es an einem Montag, dass er auf Shino Yuzuru, einem Schüler aus einem höheren Jahrgang, trifft. Seryo stört Shinos Geschlecht nicht und für Shino ist es sowieso keine ernste Beziehung. Also kann von Liebe auch keine Rede sein... oder vielleicht doch? (- Anisearch.de)


Mit diesem Manga werde ich heute Abend anfangen. Ich habe ihn beim stöbern durch Favoriten-Listen gefunden und fand, dass er ganz interessant klingt. Mal schauen ob er mir auch gefällt (づ。◕‿‿◕。)づ





Bild: MyAnimeList.net

Silver Diamond (27 Vol. - 82 Ch. - Adventure, Fantasy, Shoujo, Shounen Ai)


Da seine Mutter verstorben ist, lebt der High School-Schüler Rakan alleine. Der Garten vor seinem Haus ist überwuchert mit Pflanzen und gleicht regelrecht einem Dschungel. Eines Tages landet ein junger Mann namens Chigusa mit einem Holzgewehr mitten in seinem Gestrüpp. Chigusa kommt aus einer anderen Welt, in der es nur Sand und einen schwarzen Himmel gibt. Schuld daran soll der dortige Prinz haben (der genauso wie Rakan aussieht), den Chigusa vergeblich versucht hat umzubringen. Rakan hat die Fähigkeit, durch Berührung Pflanzenkeime zum Wachsen zu bringen, weshalb Chigusa nun in seine Welt holen will... ( - Anisearch.de)


Ich werde heute Abend ab Band 11 weiterlesen. Der Manga gefällt mir bis jetzt sehr gut, erinnert ein bisschen an eine Mischung aus Kyo kara Maoh! und Yona no Akasuki ^^




Bild: MyAnimeList.net
Kuzu no Honkai (8 Vol. - 53 Ch. - Drama, Romance, School, Seinen)

Hanabi und Mugi sind ein super süßes und scheinbar perfektes Paar. Ihre Mitmenschen beneiden sie und ihre undurchdringliche Fassade. Was sie nicht wissen, ist, dass Hanabi und Mugi ein nicht so reines Geheimnis haben … ( - Anisearch.de)

Als kleinen Zusatz, wenn ich noch genug Zeit habe oder keine Lust mehr auf Silver Diamond, habe ich mir noch diesen wunderschönen Manga rausgesucht. Ich habe ihn auf Insta entdeckt und fand den Zeichenstil ziemlich cool und dann das Cover auch total schön! ≧◡≦
Von dem ganzen wird momentan auch eine Anime-Adaption veröffentlicht.





Updates


18:50 Uhr (23:50 Uhr Shanghai)
Soooooo... nach gefühlten 3 Stunden Kuchen backen, mache ich mich dann auch mal ans Werk. (Der 14 Uhr Start hat sich ja richtig gelohnt bei mir ^^) Ich kümmere mich mal schnell um die Leseplanung, hab mir schon ein paar Schätzchen rausgesucht und dann kanns los gehen :D 

Das hier ist übrigens mein Ausblick gerade:



19:00 Uhr (01:00 Uhr)
So nachdem der Kuchen getestet und Koffein getankt wurde, fange ich dann jetzt auch mal mit dem lesen an. Los gehts mit Seven Days!

21:00 Uhr (03:00 Uhr)
Ich bin mit den beiden Seven Days Bänden durch und - KYAAAA - war das süß ♥╣[-_-]╠♥ Ich liebe den Zeichenstil von Takarai Rihito, alle sehen einfach so unglaublich elegant aus! Die beiden Protagonisten sind einfach so süß! Beide haben wirklich schön ausgearbeitete Charaktere, obwohl es insgesamt nur 13 Kapitel gibt! Ich kann Lena nur zustimmen, ein wirklich toller Manga!

Ich habe gerade irgendwie mehr Lust auf Kuzu no Honkai und mache deswegen jetzt erstmal damit weiter, wobei ich wohl nicht mehr soo lange durchhalten werde ^^

23:00 Uhr (05:00 Uhr)
Ich habe jetzt noch die ersten beiden Teile von Kuzu no Honkai gelesen. Am Anfang war ich mir noch etwas unsicher, ob ich da so meinen Gefallen an der Handlung finden würde, aber je mehr Charaktere eingeführt werden und je größer sich das (ziemlich deprimierende) "Liebesnetz" ausstreckt, desto packender und interessanter finde ich die Story!
Ich muss schon sagen, dass dieses ganze "Tina liebt Tim. - Tim liebt Mark. ..." Schema vielleicht für manche etwas anstrengend sein könnte, aber meiner Meinung nach, macht die Mangaka einen guten Job darin, das ganze sehr realistisch darzustellen und viele verschiedene moralische und philosophische Aspekte mit einzubauen. Auch die Charaktere sind mit genügend Tiefe dargestellt, um sich, zumindest teilweise, in sie hineinversetzen zu können.
Ich bin doch positiv überrascht, da ich, wie gesagt, anfangs echt eine großen Hoffnungen hatte, aber das ganze hat sich wirklich sehr zum Vorteil des Mangas entwickelt!

Ich habe mich entschlossen durchzumachen (mal wieder ^^), da es sich jetzt eh nicht mehr lohnt zu schlafen. Ich schaue erst nochmal bei den anderen vorbei und werde dann mit dem 3. Band weitermachen!

23:50 Uhr (05:50 Uhr)
Ehhhhh! Mein Klo wurde gelöscht T_T
Naja dann eben nochmal: Nachtrag für Lena und Baphomehmet zum Thema "leuchtend":



01:13 Uhr (07:13 Uhr)
Ich habe noch zwei Bände von Kuzu no Honkai gelesen und jetzt geht es richtig zur Sache! Besonders gefällt mir, wie die Protagonisten, alle nach und nach, emotional aufgedröselt werden und ihre moralischen Vorsätze nach und nach zerbröseln! Auch ist aus dem anfänglichen Schwarz und Weiß der Liebe, nun ein wunderschöner grauer Matsch geworden, in dem die Grenzen zwischen Liebe und Hass, Verlangen, Einsamkeit und Ersatz verwischen.
Die ganzen zwischenmenschlichen Beziehung werden immer komplizierter. Es scheint bei jeder Entscheidung der einzelnen Charaktere, keinen anderen Ausweg zu geben, als entweder sich selber oder andere zu verletzen.

Es scheinen fast alle schon am schlafen zu sein, aber da ich eh nichts anderes zu tun habe, mache ich mich mal an den 5. Band!

03:45 Uhr ( 09:45 Uhr)
Ich bin gerade mit dem 7. Band fertig geworden! Der 5. Band war noch so düster wie die vorherigen, aber ab dem 6. Band fängt es langsam an sich aufzuklären.
Ich bin gespannt auf den letzten Band und wie das ganze abgeschlossen wird, aber ich gehe jetzt erstmal frühstücken und beende damit diese Lesenacht ^^
Es war mir wie immer eine große Ehre!



Meine Antworten


1) Ich habe insgesamt 9 Bände geschafft. Die 2 Bände Seven Days und 7 Bände von Kuzu no Honkai!

2) Hmmm ... also beide haben mir sehr gut gefallen. Auch wenn beides "Schulhofromanzen" waren, waren beide, erstens außergewöhnlich und zweitens auch voneinander komplett unterschiedlich. Der Zeichenstil von beiden war wirklich wunderschön! Aber da ich das Ende von Kuzu no Honkai noch nicht gelesen habe, würde ich doch sagen, wenn ich mich entscheiden müsste, dass mir Seven Days besser gefallen hat.

3) Auch wenn KnH einen etwas holprigen Start hatte, bin ich doch mit beiden Manga sehr zufrieden!

4) Eindeutig diese:

Ich glaube, das spricht für sich selber!


5) Ich muss gestehen, dass mir das Cover von KnH doch am Besten gefallen hat!

6) Den Hoppelhasen Oneshot bei Lena ^^

7) Es gibt gewisse Zeichenstile die mich wirklich sehr "abschrecken". Die Story kann noch so schön sein, aber wenn ich dann auf jeder zweiten die super gruseligen Augen habe, die mich anstarren, kann ich den Manga echt nicht genießen.

8) Da den Abend so viel über Yaoi in den Kommentaren zu finden war (wenn auch eher negatives ^^): Ich lese im Moment Saezuru Tori wa Habatakanai (Twittering Birds Never Fly) von Kou Yoneda. Von dem Manga sind bis jetzt 5 Bände veröffentlicht (Ich weiß nicht ob es schon eine Deutsche Übersetzung gibt, ich lese auf Englisch) und es geht um das Verhältnis zwischen einem Yakuza Boss und seinem neuen Bodyguard. Das beste an dem Manga ist auf jeden fall der Protagonist Yashiro, der ein wirklich interessanter Charakter ist. 




Ich wünsche uns allen viel Spaß und freue mich schon sehr aufs Lesen und Kommentieren!

Küsschen,












Kommentare:

  1. Hi und viel Spaß beim Lesen! Heute mal wieder viel Shounen-Ai - ich glaube, ich muss wirklich mal eine Yuri-Runde einlegen. :)

    Das Foto macht tatsächlich Eindruck. Übrigens, ich sehe das schlecht, auch in der Vergrößerung, aber sind die grünen Lichter beim Wohnblock laufende Fernseher?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey danke ^^
      Das halte ich für eine gute Idee xD
      Das kann gut sein, aber ich glaube eher, dass es Werbetafeln sind (Auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin, welche grünen Lichter du genau meinst ^^)
      LG

      Löschen
    2. So, ich bin extra für dich aus dem Bettchen gekrabbelt um nachzugucken:
      Das sind Fenster. Ich China hat man oft in seiner Wohnung entweder einen Balkon mit einer Fensterfront oder so ne Art Mini-Wintergarten (wie es hier der Fall ist), wo man die Wäsche aufhängt (weil es hier keine Trockner gibt).

      Löschen
    3. Habe ich dich jetzt umsonst aufstehen lassen? Oje, tut mir leid. Dass das Fenster sind, ist mir natürlich auch klar, aber sie sind unterschiedlich beleuchtet. Ich habe vermutet, dass Gelb die ganz normale Glühbirne ist, aber was sind die anderen Farben? Grün ist dabei, irgendwas Fahles, ein bisschen blau. Also habe ich vermutet, dass das Fernseher sind. Wäre im Prinziip auch egal, aber könnte man, wenn man nahe genug ist, nicht auch quasi schwarz fernsehen, indem man nachts beim Nachbarn mitguckt? Ohne Ton wird's halt scheiße, aber fürs Wetter oder für die Aktienkurse würde es reichen.

      Löschen
    4. Hahahaha Clara... in China leuchten die Fenster...? Super Austausch hier XD

      Löschen
    5. Ha ja, meine Fenster leuchten z. B. nicht, sie können höchstens beleuchtet werden. Leuchtende Fenster wären tatsächlich was Cooles; wenn's das in China gibt, bin ich sogar neidisch.

      Löschen
    6. ... wieso sollte man sich die Mühe machen, Wetterberichte oder Aktienkurse bei Nachbarn zu schnorren, wenn es das Internet gibt? Aber ja, man kann sehr viel sehen, wenn man das möchte .. ^^

      Nee, hier gibts nur leuchtende Klos ┐('-')┌

      Löschen
  2. Oh, wie schön! Seven Days ♥.♥ Ich liebe den Manga :3 Ist dir aufgefallen, dass das die Mangaka von Ten Count ist?^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa war iwo im Hinterkopf.. hab mich da glaube ich auf myanimelist mal durchgeklickt gehabt ^^Aber jetzt wo du mich dran erinnerst hätte ich es auch am Zeichenstil erkennen müssen :D (Und den Kommunikationsproblemen!! XDXD)

      Löschen
  3. Huhu,
    da hast du ja wieder etwas mehr Shounen-Ai dabei. xD Ist immer noch nicht so meins, von Silver Diamond habe ich aber schon mal gehört.

    Das Cover von Kuzu no Honkai finde ich auch sehr schön. :D

    Und schöne Aussicht hast du da. Aus meinem Fenster raus sieht es eher etwas trostlos aus. :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :D
      Jaaa hab da in letzter Zeit (m?)einen Narren dran gefressen ^^
      Ja total neh <3

      Ja das gute alte Deutschland ^^ da ist Shanghai echt schon ne andere Nummer. Ich könnte mir sehr gut vorstellen hier auch mal länger als ein Jahr zu leben!

      Löschen
    2. Mich hat es leider noch nie nach Shanghai oder überhaupt so weit nach Osten getragen. >.> Würde da auch gerne mal hinreisen. :3

      Löschen
    3. Sollte man unbedingt machn, wenn man die Möglichkeit dazu hat! Allein schon des Essens wegen <3

      Löschen
  4. Hi,

    Seven Days hat mir auch gerade die liebe Lena empfohlen, mal schauen was du dazu sagst. :)

    Und das Cover von Kuzu no Honkai ist jawohl wunderschön! Das landet gleich auf meiner Liste :3

    Viel Spaß dir noch in Shanghai, der Ausblick ist schon mal vielversprechend. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Auf Lena ist wie immer natürlich Verlass! Sehr süß das ganze!
      Ganz deiner Meinung, mal gucken ob der Inhalt genauso schön ist!
      Danke <3 Das ist er wirklich!

      Löschen
  5. Haha, also wenn du das von dir beschriebene Schema mit dem "Liebesnetz" so ausgelutscht findest... "Tina liebt Tim. - Tim liebt Mark. ..." ist doch eigentlich mal was eher neues^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm ... ich meine nicht direkt ausgelutscht (Auch wenn "unerwiederte Liebe" wiiiiirklich ausgelutscht ist), sondern eher anstrengend...

      Löschen
    2. Dann schau dir nochmal genau deine genannten Namen an, wer hier wen liebt...^^ Das finde ich nämlich nicht ausgelutscht, sondern interessant für einen Manga^^ *grins* :D

      Löschen
    3. Ich glaube wir reden aneinander vorbei ^^'

      Löschen
  6. Jaaaaaaaaa das Leuchtklo ♥.♥
    (Stört es dich, dass ich dein Bild extra vergrößert habe...?^^)

    AntwortenLöschen
  7. Also Kuzu no Honkai hört sich interessant an, ich merke mir den mal. :D
    Du hast ja lange durchgehalten. Ich wäre iwann einfach eingeschlafen. xD
    Und hübsches Klo. :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist echt mal Wert, da rein zu schauen!
      Jaa ich mache öfters mal durch ... hab ein bisschen gestörtes Schlafverhalten ^^
      Nicht wahr? Ich nenne es liebevoll das UFO-Klo :D

      Löschen