Montag, 27. März 2017

[Aktion] Manga Monday #72


Der Manga Monday ist eine von mir ins Leben gerufene Aktion.
Mehr Infos findet ihr auf der Aktionsseite



Manga Monday #72:
Dem Himmel entgegen 02








Inhalt

Die beliebte und hübsche Ayumi ist endlich mit ihrem Schwarm Shiro zusammengekommen. Doch ihr Glück wird auf eine harte Probe gestellt: Als sie sieht, wie sich ihre Klassenkameradin Zenko vom Schulgebäude stürzt, verliert sie das Bewusstsein und wacht auf einmal im unansehnlichen Körper der vermeintlich toten Mitschülerin auf. Wie sie feststellen muss, ist Zenko noch am Leben und hat ihren Körper gestohlen. Selbst wenn Shiro Ayumis unfassbare Geschichte glauben sollte, wird er seine Freundin trotz ihres hässlichen Äußeren immer noch lieben können? Sie ist fest entschlossen, den Körpertausch mit Zenko umzukehren ... irgendwie.

Text & Cover: Tokyopop


Meine Anmerkung

Mal ein etwas anderer Shoujo-Manga, das spiegelt sich auch in den Covern wieder. Tokyopop hat sich hier nicht für die japanischen Originalcover interessiert, die ich übrigens nicht besonders toll finde, sondern sich andere Motive herausgesucht, die auch die französischen Ausgaben zieren. Diese passen meiner Meinung nach sehr viel besser zum Inhalt. Erst einmal finde ich die Blautöne unglaublich toll und die Zarten Muster, die sich um das Cover herum winden. Die beiden jungen Männer, die abgebildet sind, stehen sich feindselig gegenüber, wie auch im Manga. Die Stimmung wird dadurch sehr gut nach außen getragen. Im Hintergrund ist der rote Mond zu sehen, der in der Geschichte eine sehr große Rolle spielt.

Der erste Band hatte mir sehr gut gefallen, sodass ich dem zweiten Band schon entgegenfiebere, der nächsten Monat erscheinen wird. ♥.♥





Kennt ihr die Reihe schon? Wie gefällt euch das Cover?













Kommentare:

  1. Die Story klingt wirklich interessant, aber Cover und Zeichenstil spricht mich leider nicht wirklich an ^^"

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, aus diesen Gründen möchten leider viele den Manga nicht lesen. -.- Dabei ist die Story echt toll und ich zB finde den Zeichenstil schön, er ist halt speziell. :)

      Liebe Grüße
      Lena ♥

      Löschen
  2. Alohachen Lenachen, c:

    dieses Cover gefällt mir wirklich total gut. Die Farben harmonieren einfach wunderbar und das gewählte Motiv macht neugierig auf die Geschichte. Dass selbst die abgebildete Sonne mit dem Inhalt verbunden werden kann, gefällt mir total gut. Wahrscheinlich ist das ein Standardsatz bei uns Buchbloggern, aber es ist immer so klasse, wenn ein Cover einen Bezug zum Inhalt besitzt. Die Geschichte kannte ich bisher auch noch gar nicht, aber der Klappentext klingt sehr originell! Hast du vielleicht einen Link von dem japanischen Cover? Würde mich ja interessieren, wie das aussieht. =) Habe eben schon gestöbert, aber bin leider nicht drauf gestoßen. ö.ö

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, Alohachen^^

      Oh ja, ich finde das auch immer SO toll, wenn das Cover zum Inhalt passt! *.* In dem Punkt snd wir Buchblogger mal wieder leicht zu durchschauen^^

      Die japanischen Cover kannst du hier sehen:
      https://www.mangaguide.de/index.php?include=5&manga_id=2428

      Ist eine super Seite, um sich einen Überlick über Mangas auf Deutsch zu verschaffen. :)

      Ganz liebe Grüße
      Lena ♥♥♥

      Löschen